Hinweis: Dies ist eine Beta-Version


aiffm
Das erste „Artificial Intelligence Meetup Frankfurt” im Silberturm

Das Skydeck lud zum ersten Artificial Intelligence (AI) Meetup Frankfurt in den Silberturm ein. Am 19.04.2017 war es soweit. Rund 180 Gäste und Kollegen der DB Systel nahmen an diesem grandiosen Eventauftakt teil. Bereits nach 24 Stunden war die kostenlose Veranstaltung ausgebucht. Ein voller Erfolg bereits vorab der Veranstaltung. Sogar das Skydeck reichte mit seinem Platz nicht aus, sodass die Veranstaltung in das Auditorium verlegt werden musste.

aiffm

Die KI-Fans (KI = Künstliche Intelligenz) haben sich im Silberturm versammelt, um vier sehr unterschiedlichen Vorträgen zu lauschen. Einer davon war unser Kollege Rüdiger Kurz, der von den AI Projekten innerhalb der DB berichtete. René Büst befasste sich mit dem Thema „Status Quo of Artificial Intelligence & Chatbots”. Ein sehr innovatives Thema war das von Marc Reichelt (GDG Rhein-Main) – „How to Become a Self-Driving Car Engineer”. Marie-Luise Sessler & Jelena Senic (Women Techmakers) brachten ihre Erfahrungen in „Computer Science meets Philosophy: a multidisciplinary discussion” ein.

Im Anschluss an die Vorträge folgte entspanntes Networking, welches bei kalten Getränken den Abend ausklingen ließ.

Dank des gelungenen ersten Meetups, steht schon das Nächste fest. Am 29.05.17 geht es im Fintech Headquarter weiter mit dem Thema AI.

Für Ende des Jahres plant die Community eine KI-Summit. Auch die DB ist mit Rüdiger Kurz im Orga-Team vertreten. Wir werden also noch ab und zu von #AIFFM hören.

Zurück