Hinweis: Dies ist eine Beta-Version


Was ist eigentlich „user experience“?

Einfach übersetzt wird „user experience“ mit dem Begriff „Benutzererfahrung“. Googelt man diesen Begriff, findet man jede Menge verschiedenster detaillierte Definitionen, welche jedoch alle für unterschiedliche Bereiche gelten.

Doch was genau bedeutet eigentlich „user experience“ für die DB? Inwieweit betrifft jeden einzelnen Mitarbeiter von uns dieser Begriff und wie sollen wir in Zukunft konzernübergreifend damit umgehen?

Mit Hilfe einer Schulung zum Thema „user experience“, welche ganz neu ins Leben gerufen wurde, werden genau diese Fragen und viele weitere geklärt und erläutert.

Am Montag den 04.09.17 unter der Regie von David Gilbert fand im Skydeck die allererste Schulung zu diesem Thema statt. Mit dabei waren Teilnehmer aus dem gesamten Konzern: DB Cargo, DB Netz, DB Energie & DB Systel.

Wir (das Skydeck) sind besonders stolz darauf, dass wir die Plattform für die erste Schulung zu diesem Thema bereitstellen durften und somit die DB mit dieser Pilotschulung wieder ein ganzes Stück mehr vernetzen und nach vorne bringen konnten.

Ab Herbst wird die Schulung in das Programm von DB Training aufgenommen und steht dann für jedermann zur Verfügung. „Hier erleben Teilnehmer unter anderem den Prozess ‚verstehen – gestalten – bewerten … und lernen diesen entsprechend adaptieren‘“ (David Gilbert)

Wir danken allen Teilnehmern für diesen ereignisreichen Tag und freuen uns, dass dieses Thema so erfolgreich vom gesamten Konzern angenommen wird!

 

Mehr Informationen zum Thema “UX Network” –hier

Zurück