Hinweis: Dies ist eine Beta-Version


Im Interview mit Usman Ghias von EVE

Am 04.09.17 konnte man Usman Ghias und Martin Respondek mit EVE bei der IFA+Summit in Berlin erleben. Sie waren nicht nur Teilnehmer der weltweit größten Fachmesse mit dem Motto „Consumer Electronics Unlimited“, sondern an diesem Tag Teil des Line Ups. Wir wollten wissen wie es war und haben Usman zu diesem Tag kurz interviewed.

EVE_07-

Skydeck: Was genau war eure Aufgabe als Teil des Line Ups bei der IFA?

Usman: Um 17:00 Uhr haben wir an diesem Tag einen Workshop zum Thema „learning by doing“ angeboten. Mit einer Live Demo von EVE und einem detaillierten Einblick haben wir den Teilnehmern gezeigt, wie die virtuelle Realität mit der echten Realität heute verknüpft werden kann und welche Vorteile dies bringt.

Skydeck: Wie viele Personen haben an dem Workshop teilgenommen?

Usman: Ca. 30 Teilnehmer hatten wir an diesem Tag mit dabei. Hierbei waren Mitarbeiter von den verschiedensten Firmen aus der gesamten Welt vertreten. Es waren einige kleinere Firmen aber auch jede Menge großer Firmen, wie z.B. VW, mit dabei.

Skydeck: Das klingt spannend. Kannst du uns grob sagen, was die Agenda des Workshops aussah?

Usman: Wir haben zunächst den Accelerator des Skydecks vorgestellt. Anschließend die ursprüngliche Idee von EVE dargelegt und gezeigt wie diese sich bis heute entwickelt hat. Abschließend haben wir konkrete Referenzen der DB vorgestellt – wie EVE heute eingesetzt wird. Hier haben wir Beispiele von DB Training, EVE Planning, DB Fernverkehr ect. gezeigt. Zum Schluss konnten die Teilnehmer sich selbst ein Bild machen und EVE testen.

Skydeck: Wie lange hat der gesamte Workshop gedauert?

Usman: genau 1h 🙂

Skydeck: Hast du noch besondere Eindrücke von diesem Tag mitgenommen?

Usman: Besonders toll war das internationale und sehr gemischte Publikum welches wir hier erreichen konnten. Außerdem waren die Teilnehmer sichtlich beeindruckt davon, dass die DB bereits ein solch innovativ technisches Verfahren nutzt und einsetzt. Ich denke wir konnten an diesem Tag einen sehr wichtigen Meilenstein zum Thema „digitale Innovation“ der DB setzen.

Vielen Dank Usman & Martin! Wir sind stolz darauf, dass ihr mit EVE auf aktuellen Markt einen Trend setzen konntet und somit die DB und die DB Systel in ihrer Position zum Thema Innovation & Transformation unglaublich stärkt. :).

(*Dieses Interview wurde von der Skydeck Redaktion übersetzt und kann von dem englischen Original abweichen)

Zurück