Verkuppeln gibt's nicht nur auf Parship

Gemeinsam statt einsam 

Es geht überall durch die Medien: Klimawandel und wachsendes Verkehrsaufkommen führen dazu, dass die Schiene in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen wird. Denn um die Erderwärmung zu begrenzen, ist unter anderem eine massive Verlagerung des Verkehrs auf die klimafreundlichere Schiene notwendig.  

Das Ziel ist klar. Aber um das zu erreichen, muss sich vorher jede:r Bahner:in an die eigene Nase packen, die Ärmel hochkrempeln und sich bewusst die Fragen stellen: Was kann ich dazu beitragen? Was können wir aktiv verändern? Und was in Zukunft gemeinsam besser machen? Eine klare Antwort und einen Wegweiser bietet die aktuelle Dachstrategie der Deutschen Bahn "Starke Schiene".  

Packender als eine Liebeskomödie mit Julia Roberts  

Mit der Dachstrategie "Deutschland braucht eine starke Schiene" fokussiert sich die Deutsche Bahn seit 2019 ganz auf ihre Wurzeln, wird robuster, schlagkräftiger und moderner. Dafür setzt sie auf 15 + 1 strategische Ausbausteine von "100 000 Mitarbeitende" bis "Digitale Schiene Deutschland".  

Diese Strategie ist das, was uns Bahner:innen antreibt. Sie ist unser Auftrag, die Mobilitätswende möglich zu machen. Und dafür braucht es die Erfahrung, das Wissen und die leidenschaftliche Leistung aller. Die Ausbaustrategie der DB ist eine Geschichte des Mitmachens und auch eine mutige Entscheidung des Vorstands für echte Partizipation. Denn erst durch die Mitarbeiter:innen kann die starke Schiene Wirklichkeit werden.  


Verkuppeln gibt's nicht nur auf Parship


Digitaler Bahnbetrieb berührt 

Vielleicht hast du nach den letzten Zeilen schon Gänsehaut bekommen und bist genauso berührt und motiviert wie Ryan Gosling in La La Land seine Emma Stone zu erobern. Super, keine Frage! Aber wie setzen wir Motivation in echte Veränderung für die Deutsche Bahn um? 

Natürlich mit den Mitarbeiterausbausteinen der starken Schiene – aber auch indem wir uns in unserer Arbeit auf ein Themenfeld fokussieren und dieses bestenfalls in seiner Gänze verstehen. Schon Konfuzius sagte: „Wer zwei Hasen gleichzeitig jagt, wird keinen davon fangen“, und das klingt doch erstmal sehr logisch – oder?  

Machen wir es also wie Humphrey Bogart und sagen zum Themenkomplex Digitaler Bahnbetrieb (DBB) ganz bewusst: "Ich seh' dir in die Augen, Kleines." 

Wenn wir googeln, erfahren wir, dass Digitaler Bahnbetrieb Tätigkeiten rund um die Durchführung des Eisenbahnbetriebs umfasst, also alles, was das Rad direkt und indirekt am Rollen hält. Von Infrastruktur- und Kapazitätsthemen über Rangieren und Bedienen von Stellwerken bis hin zum Durchführen von Zugfahrten – getreu dem Motto „keep rolling“. 
Nach der Dachstrategie "Starke Schiene" machen der Digitale Bahnbetrieb und hochverfügbare Bahntechnik die Deutsche Bahn vor allem robuster und wird in den orangenen Strategiebaustein eingeordnet.  


Zungenküsse in der Öffentlichkeit: Regio Romantik


So weit, so gut. Digitaler Bahnbetrieb scheint auf den ersten Blick, um Effi Briests Vater zu zitieren, „ein weites Feld“ zu sein. Da ist es nur verständlich, dass man trotz ertragreicher Definitionen immer noch ziellos wie Leonardo DiCaprio in Titanic auf der Suche nach der passenden Tür ist.  

Um genau diese Wissenslücke zu schließen, lädt dich das Skydeck herzlich zu allen internen Events und Workshops zum Digitalen Bahnbetrieb ein. In Zusammenarbeit mit der DB Systel sowie zahlreichen weiteren internen sowie externen Partnern, sind viele interessante Formate - erkennbar am Hashtag #BahnbetriebBerührt - entstanden, die 2021 und 2022 einen einfacheren Zugang zum Themenkomplex bieten. Hier kannst du dich zum Digitalen Bahnbetrieb abholen, inspirieren und vor allem motivieren lassen. 


Jetzt mitmachen und Bahnbetrieb anpacken! 

Wir sind uns also einig: Digitaler Bahnbetrieb berührt dahingehend, dass uns das Thema „Change“ als Bahner:in gleichermaßen angeht, aber auch da DBB aufgrund seiner Komplexität mit fast jedem Geschäftsbereich Berührungspunkte hat. Spätestens jetzt hast du kapiert: Digitaler Bahnbetrieb ist deine – beziehungsweise unser aller Angelegenheit.  

In deinen Adern brodelt das Gleisgold und du willst gleich loslegen? Kontaktiere uns per E-Mail oder wirf uns einfach ein digitales Zettelchen in unsere Ideenpostbox.  

Wir freuen uns auf das was kommt und schließen mit einem der berührendsten Zitate der Filmgeschichte: „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt.“ 


#BahnbetriebBerührt 

Deine Skydeck Crew 


Wir glauben für eine starke Schiene braucht es digitale Technologien, die reibungslos zusammenspielen und sich stetig weiterentwickeln. Einen kleinen Throwback zum fokussierten Success Oberthema Digitale Instandhaltung in 2020/21 bekommst du deshalb hier.